Von Reriker Fischern - frisch auf den Tisch
  Hofräuchereien im Ostseebad Rerik
 
Die Fischerei ist in Rerik nach wie vor ein wichtiger Erwerbszweig. So existieren heute mehrere Familien-Fischereibetriebe im Ostseebad, die meist neben dem Verkauf von Frischfisch auch eine kleine Hofräucherei betreiben.

Reusen im Salzhaff - © Andreas Herrmann, Rerik 2002Langleinen, Reusen und Stellnetze im Salzhaff sowie in der Ostsee bringen je nach Jahreszeit und Wetterlage nach mühevoller Arbeit unterschiedlichen Fang.

Am Fischereianleger - © Andreas Herrmann, Rerik 2002Häufig kann man in den frühen Morgenstunden die einlaufenden Fischerboote am Fischereianleger beobachten. Ein Verkauf findet dort direkt meist jedoch nicht statt.

Am Räucherofen - © Andreas Herrmann, Rerik 2002Aber pünktlich, wenn frisch geräucherter Aal, Makrele, Ostseelachs, Dorsch, Scholle, Heilbutt oder Butterfisch aus dem Räucherofen kommen, bilden sich kleine Schlangen von Käufern vor den Türen, um ein noch warmes Stück von den beliebten Köstlichkeiten zu ergattern.

Am Räucherofen - © Andreas Herrmann, Rerik 2002Jeder Fischer hat sein eigenes Räuchergeheimnis, welches von Generation zu Generation weitergegeben wird. Nach dem Schlachten, ggf. von Schuppen befreien und Salzen, wird der Fisch aufgespiesst.

Am Räucherofen - © Andreas Herrmann, Rerik 2002Dann werden die "Speete" (Spiesse) in den vorgewärmten Räucherofen über ein Buchenholzfeuer gehängt. 
 
 
 

Am Räucherofen - © Andreas Herrmann, Rerik 2002Der Ofen wird danach geschlossen und die Flammen anschließend soweit erstickt, dass sich in der Glut bei richtiger Temperatur der Rauch entwickeln kann. 
 

Am Räucherofen - © Andreas Herrmann, Rerik 2002Zum rechten Zeitpunkt - je nach Geschmack und Grösse des Fisches - kommt er dann goldbraun aus dem Ofen, wobei einem das Wasser im Munde zusammenlaufen kann.

Sonnenaufgang am Fischereianleger - © Andreas Herrmann, Rerik 2002

Zum Frühstück eine Scholle © Andreas Herrmann, Rerik 2002

Köstlicher Räucherfisch - © Andreas Herrmann, Rerik 2002

Käuferschlangen - © Andreas Herrmann, Rerik 2002

Am Ziel - © Andreas Herrmann, Rerik 2002

Aal gewaschen und aufgespiesst- © Andreas Herrmann, Rerik 2002

Aal im Ofen- © Andreas Herrmann, Rerik 2002

über der noch offenen Flamme.. - © Andreas Herrmann, Rerik 2002

Leckere Fischbrötchen am Imbiss - © Andreas Herrmann, Rerik 2002

Fischereibetrieb Never Kastanienallee 7  - © Andreas Herrmann, Rerik 2002

Einlaufendes Fischerboot - ©  Andreas Herrmann, Rerik 2002
Scholle und Dorsch - © Andreas Herrmann, Rerik 2002

Heisse Spiesse - © Andreas Herrmann, Rerik 2002

Makrele frisch aus dem Ofen - © Andreas Herrmann, Rerik 2002

...frisch aus dem Ofen - © Andreas Herrmann, Rerik 2002
Wir danken Familie Never, die uns die Fotos ermöglicht hat.

zur Homepage
vorherige Seite  zum Seitenanfang oben  nächste Seite
© Copyright : Ferienhaus Herrmann, Rerik 2002-2017
aktualisiert: 03.03.2006
zurück zur Startseite